Bundeszentralamt für Steuern

Suche nach zuständigem Finanzamt

Gemeinden
Orte/Ortsteile
Finanzämter
Postleitzahl
Bundesfinanzamtsnr.
Gemeinde/Ort Kreis PLZ
Name Gemeinde / Ort / Finanzamt
Spezielle Zuständigkeit des Finanzamtes
 
Sollte der gewählte Ort nicht eindeutig sein, markieren Sie rechts in der Box einen Ort und klicken Sie anschließend auf Auswahl bestätigen.

Ergebnis

 

Gemeinde Hannover Zuständiges Finanzamt
Anschrift für
steuerliche Zwecke
Landeshauptstadt
Hannover
Postfach 125
30001 Hannover
Hausanschrift
http://www.ofd.niedersachsen.de
Finanzamt
Hannover-Süd

Göttinger Chaus. 83B
30459 Hannover
AGS 03241001 Postfach 910355
30423 Hannover
Kreis
PLZ/Gemeindename
Region Hannover
30159 Hannover
Großkunde  
Bundesland Niedersachsen Telefon
Fax
E-Mail
0511 419-1
0511 419-2575
mailto:Poststelle@fa-h-su.niedersachsen.de
Orte Öffnungszeiten Mo. - Fr. 9:00 - 12:00 Uhr; Do. 14:00 - 17:00 Uhr und nach Vereinbarung
Der südliche Teil des Stadtkreises Hannover, begrenzt im Norden von den bei den FÄ Hannover-Mitte und Hannover-Nord angegebenen Grenzlinien, die Stadtteile, die dem FA Hannover-Mitte zugeteilt sind.
Bankverbindung BBK HANNOVER
IBAN: DE76250000000025001517
BIC: MARKDEF1250
Kontoinhaber:
Bemerkung  
Finanzamtsnummer 2326
Stadt mit mehreren Finanzämtern nein Haupt- bzw. Außenstelle keine
vorgesetzte Finanzbehörde
http://www.ofd.niedersachsen.de/
Oberfinanzdirektion
Niedersachsen
Waterloostr. 5
30169 Hannover
PLZ/Postfach: 30002 240
PLZ-Großkunde:
Tel: 0511 101-0
Fax: 0511 101-2111
E-Mail: mailto:poststelle@ofd.niedersachsen.de

Abgegebene Aufgaben des FA Hannover-Süd

Besondere Zuständigkeit des FA Hannover-Süd


Hannover-Land I

-Bp L+F
-Besteuerung der Land- und Forstwirte


Hannover-Mitte

-Erbschaft- und Schenkungsteuer
-Reisegewerbetreibende


Hannover-Nord

-Besteuerung der Körperschaften
-Festsetzung von Steuerabzugsbeträgen nach § 50a Abs. 4 EStG
-Besteuerung beschränkt Steuerpflichtiger
-Besteuerung der Personengesellschaften, die mit Körperschaften verbunden sind
-Lohnsteueraußenprüfung bei Arbeitgebern, die 100 oder mehr Arbeitnehmer beschäftigen


Hannover für Großbetriebsprüfung

-Bp Großbetriebe -gew.- ohne Vers.-Gewerbe
-Bp Versicherungsunternehmen (Großbetriebe)
-Bp L+F (Großbetriebe)
-Bp bei Steuerpflichtigen mit Einkünften nach § 2 Abs. 1 S1. Nr. 4-7 EStG über 500.000 Euro ohne Saldierung mit negativen Einkünften


Hannover für Fahndung und Strafsachen

-Steuerfahndung
-Bußgeld und Strafsachen


Landesweite Aufgaben haben übernommen:
Braunschweig-Wilhelmstr.

-Zuckerfabriken und Zuckervertriebsgesellschaften


Hannover-Nord

-Rennwett-, Lotterie- und Sportwettensteuer
-Zerlegung der Körperschaftsteuer


Bad Bentheim

-Arbeitnehmerüberlassung (grenzüberschreitend) sofern nicht Baugewerbe

Für FA 2382 Hannover für Großbetriebsprüfung:

-Kassen- und Vollstreckungsaufgaben in Betriebsprüfungsverfahren


Für FA 2391 Hannover für Fahndung und Strafsachen:

-Kassen- und Vollstreckungsaufgaben in Straf- und Bußgeldverfahren


Für FA 2324 Hannover-Mitte, 2325 Hannover-Nord:

-Bewertung von Grundstücken


Für FA 2324 Hannover-Mitte, 2325 Hannover-Nord:

-Grunderwerbsteuer


Diese Seite:

© Bundeszentralamt für Steuern - 2013/11/12 01